Unterstützende Tools

Willkommen bei den LiMaS unterstützenden Tools, welche entwickelt wurden um Sie auf Direktiven und Gesetze aufmerksam zu machen, die Ihre Produkte/Prozesse betreffen können. Diese Tools helfen außerdem dabei Umweltaspekte Ihres Produktes entlang des Lebensweges zu analysieren und zu verbessern. Sie finden Informationen und Unterstützung zu den folgenden Umweltthemen:

  • Gesetzeskonformität:
  • WEEE (Waste Electrical and Electronic Equipment)
  • RoHS (Restriction of the use of certain Hazardous Substances in electrical and electronic equipment)
  • Ökodesign-Richtlinie (Energy using Products/Energy related Products)
  • REACH (Registration, Evaluation, Authorisation and Restriction of Chemicals)
  • Monitoring gefährlicher Substanzen (in Produkten und Prozessen)
  • Umweltmanagementsystem für Ihre Prozesse
  • Umweltkommunikation (Öko-Labels für Ihre Produkte)
  • Umweltbewertung Ihrer Produkte (Vorlage zur Nutzung in der EuPeco-profiler Software)

Ein erster allgemeiner Fragebogen ermittelt die möglichen Aspekte, die Sie betreffen könnten. Die Daten, die Sie in diesen Fragebogen eingeben, werden in allen spezifischen Tools verwendet.

Bitte stellen Sie sicher, dass alle Excel-Datenblätter in den selben Ordner kopiert werden.

Laden Sie die LiMaS unterstützende Tools kostenlos von dieser Seite herunter. Diese Tools sind verfügbar in Englisch, Spanisch und Chinesisch. (Note: Chinese Version von der Delegation der Deutschen Industrie-und Handelskammertag e.V. in Peking im Rahmen der übersetzt das EU-finanzierte Projekt SWITCH-Asien (www.switch-china-sme.eu)).


Die LIMAS unterstützende Tools sind das Ergebnis der Autoreninterpretation der Anforderungen der analysierten gesetzlichen Regularien und Direktiven. Das Tool kann nur als Beratung dienen. Es obliegt den Herstellern die Gesetzesanforderungen an ihre Produkte zu garantieren. Die Autoren übernehmen keine Haftung für die Nutzung dieser Tools.

Diese Tools wurden durch die Autoren entwickelt und entsprechen nicht zwingend der Meinung der EACI. Die Agentur übernimmt keine Verantwortung für jegliche mögliche Verwendung der darin enthaltenen Informationen.